Sehr geehrte Damen und Herren,

 

wie derzeit die Einspeisevergütung ("Vergütungssatz PV") der PV-Anlagen ist

und wo Sie die Photovoltaikanlage sowie den Energiespeicher

("Marktstammdatenregister") registrieren müssen hier kurz erklärt.

 

Vergütungssatz PV:

 www.bundesnetzagentur.de

- Sachgebiete

- Elektrizität und Gas

- Erneuerbare Energien

- Zahlen, Daten und Informationen zum EEG

-> Fördersätze für PV-Anlagen

 

Marktstammdatenregister:

- Sachgebiete

- Elektrizität und Gas

- Marktstammdatenregister

-> Link im Text zur Registrierung der PV und des Speichers

www.marktstammdatenregister.de

 

 



 

 

 

Meldeportal Marktstammdatenregister

 

Betreiberinnen und Betreiber von Photovoltaikanlagen (PV-Anlagen und Energiespeicher) sind verpflichtet, im Marktstammdatenregister neu in Betrieb genommene PV-Anlagen und Energiespeicher zu melden. Der Netzbetreiber ist andernfalls nicht zur Vergütung des Stroms nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) verpflichtet.

Das Marktstammdatenregister versendet an die Anlagenbetreiber nach Übernahme der Daten eine Registrierungsbestätigung mit den gemeldeten Angaben und der Registrierungsnummer als Kennzeichnung für die Datenmeldung.

 

Bitte beachten Sie:

  • Das PV-Meldeportal ist so konzipiert, dass jeder Nutzer nur die von ihm betriebene(n) PV-Anlage(n) melden kann. Das PV-Meldeportal kann nicht von Dritten (Fachbetrieben, Dienstleistern etc.) genutzt werden, die PV-Anlagen im Auftrag für Ihre Kunden melden wollen. Als Anlagenbetreiberin/Anlagenbetreiber können Sie jedoch bei Bedarf vorab mit Ihrem Fachbetrieb die zu meldenden Daten klären, z.B. welche Nennleistung die neu installierten Module aufweisen.

 

 

ImpressumDatenschutzerklärung